Home *Tips* Tschechien Geschichte Quellen Disclaimer Impressum Datenschutzerklärung Gästebuch
05- Ansichten

Prager Brücken

Über die Moldau führen im Bereich der Stadt Prag derzeit insgesamt 18 Brücken einschließlich der Fußgängerbrücke nach Troja.

Der schönste Blick auf die Moldaubrücken ist vom Hanavský pavilon auf der Letná-Anhöhe. Von der Mánes-Brücke im Vordergrund reicht der Blick über die Karlsbrücke, Legionen-Brücke bis zu der Jirásek-Brücke.

Die berühmteste und älteste Brücke Prags sowie ”die” Touristen-Atraktion ist natürlich die Karlsbrücke. Aber auch die anderen Brücken haben ihre Geschichte und die eine oder andere künstlerische Besonderheit.

Die Beschreibung der Lage der Brücken wurde in der Reihenfolge von der Karlsbrücke aus vorgenommen:

nach = flussabwärts (in Flussrichtung)
vor = flussaufwärts (gegen den Strom)

Eine Sonderstellung nimmt die Nusle-Brücke - Nuselský most ein. Sie führt nicht über die Moldau, sondern überbrückt das ganze, tiefer gelegene Stadtviertel Nusle.


Karlsbrücke - (34 Fotos)
Karlsbrücke-Statuen - (35 Fotos)
Legionen-Brücke - (22 Fotos)
Jirásek-Brücke, Das tanzende Haus - (9 Fotos)
Palacký-Brücke, Palacký-Platz - (12 Fotos)
Vyšehrad-Eisenbahnbrücke - (7 Fotos)
Mánes-Brücke - (22 Fotos)
Čech-Brücke - (24 Fotos)
Štefánik-Brücke - (8 Fotos)
Hlávka-Brücke - (21 Fotos)
Negrelli-Brücke - (20 Fotos)
Libeň-Brücke - (10 Fotos)
Neue Troja-Brücke - (4 Fotos)
Troja Fußgängerbrücke - (9 Fotos)
Nusle-Brücke - (17 Fotos)
 Karlsbrücke  Legionen-Brücke  Jirásek-Brücke  Palacký-Brücke  Vyšehrad-Brücke  Mánes-Brücke  Čech-Brücke  Štefánik-Brücke  Hlávka-Brücke  Negrelli-Brücke  Libeň-Brücke  Neue Troja-Brücke  Troja-Fußgängerbrücke  Nusle-Brücke